5.745 views

Die nächste Veranstaltung


Termin:

02.08.2020

Moderator:

Dr. Mathias Jung

Thema:

Angst essen Seele auf.

Inhalt:

Nach der Zwangspause durch die Corona-Pandemie, können unter Einhaltung der aktuellen Hygienerichtlinien wieder Café Philosophique-Veranstatltungen stattfinden. Die Veränderungen in unserem Land müssen philosophisch reflektiert werden. Das Coronavirus sitzt uns noch immer tief im Kopf. Es hat das eigene Handeln und den Blick auf die Welt verändert. Viele meiden immer noch Kontakte, überwachen sich selbst und erwischen sich dabei, wie sie andere überwachen. Statt Platon oder Kant studieren sie jetzt Bücher über Epidemiologie. Wo aber hören Vorsicht und Sorge auf und Ängste bestimmen das eigene Denken? Mit dem Philosoph und Gestalttherapeut Dr. Mathias Jung vom Otto Bruker Haus in Lahnstein wollen wir im nächsten Café Philosophique über das Thema Angst sprechen. Wir werden erfahren, was große Philosophen wie Kirkegaard, Heidegger und Sartre zum Thema Angst gesagt haben. Durch seine jahrzehntelange Praxis kennt Dr. Jung aber auch die Ängste der Menschen in seinen unterschiedlichen Facetten und weiß, wie man mit ihnen umgeht. Natürlich ist Angst auch sinnvoll, schützt uns vor Unheil, aber wann greift sie unsere Psyche an und macht uns krank? Ist Angst ansteckend? Wo kommt sie her? Wie bestimmt sie unser Handeln und wie kann man eine Angstspirale durchbrechen? In seiner gewohnt schwungvollen Art wird Dr. Jung mit den Teilnehmern diese und andere Fragen erörtern und so dem Phänomen der Angst auf die Spur kommen.

Zur Einhaltung des Sicherheitsabstands ist die Veranstaltung auf ca. 40 Personen beschränkt. Wie in jeder Gastronomie, ist nur beim Rein- und Rausgehen ein Mundschutz erforderlich und es müssen die Kontaktdaten erfasst werden. Eine Anmeldung ist zur Planung an Frank Peller ratsam.

Zeit:

17:00 Uhr – 19:00 Uhr

Ort:

Diehls Hotel, Rheinsteigufer 1, 56077 Koblenz-Ehrenbreitstein